Exchange Server CU Update schlägt bei Transportdienst fehl Fehler5506

Nachdem wir häufiger mit diesem Problem konfrontiert werden hier nun die Lösungen die wir herausgefunden haben.

 

  1. Start des IIS-Managers und anklicken von „Sites“ und anschließend die „Default Web Site“
  2. Rechts im Fenster „Bindings“ bzw. „Bindungen“ anklicken

3. alle manuell angeleten Bindings entfernen und nur die 127.0.0.1 und * mit http und https stehen lassen

4. öffnen der https Bindings (127.0.0.1 und *) durch Doppelklick

5. Zertifikat auf „Exchange Server“ legen

6. Neustart des Updates

 

Durch das Umlegen des Zertifikates funktioniert das Update. Es wird ebenfalls erkannt, dass eine unvollständige Installation vorangegangen ist, deshalb auf jeden fall bei der Abfrage ob es fortgesetzt werden soll auf „JA“ klicken!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.